Hyperemesis vorbeugen oder abmildern - Empfehlungen

mara @, Freitag, 12. Januar 2018, 21:02 (vor 587 Tagen) @ Helferlein11

Ich hoffe damit vorbeugen zu können. Mein "Programm" umfasst noch L-carnithin, coenzym Q10, Mariendistel-Kapseln, Magnesium und niedrig dosierte Progesteron- und Estriolcreme wegen meiner vermuteten Nebennierenachwäche lt. Speichelanalyse. Außerdem ab und an Probiotika und der Versuch, Kohlenhydratarm und zuckerarm zu essen.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum