Zofran

Stoj @, Bern, Sonntag, 28. April 2019, 09:57 (vor 24 Tagen) @ Jule81

Liebe Jule

Bei meiner Hyperemesis gravidarum half auch nichts im 2016 ausser Zofran, welches auch bei chemotherapie Patienten verwendet wird.
Ich habe mich lange gewehrt überhaupt Medikamente zu mir zu nehmen, lag nur noch leidend im Bett, dann probierten wir ein paar Medikamente und Mittelchen, nach dem Krankenhausaufenthalt bekam ich Zofran von meiner Gyn verschrieben und konnte wieder ganz normal leben. Musste Zofran auch nur alle 2-3 Tage nehmen.

Hoffe dir geht es gut?!

LG


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum