Agyrax, Schwindel und Entspannung

Inge, Montag, 22. Juni 2020, 20:02 (vor 14 Tagen) @ TheresaSach

Hi Theresa,

Mir geht es leider in SSW 12 noch nicht besser. War heute beim Arzt und bin mal wieder schockiert.

- BV wegen Übelkeit gibt es nicht, ab dieser Woche Krankengeld, ich könne ja zum Hausarzt oder zum Psychologen gehen. Die Übelkeit geht ja weg, letztes Mal wurde es ja auch besser (haha, guter Witz wenn man satt 15x nur noch 10x über der Schüssel hängt)
- ich kann ja auch ins KKH, da krieg ich Infusionen und weil mich mein Mann wegen Corona eh nicht besuchen darf, hat er ja genug Zeit unsere Tochter zu versorgen.
- Schilddrüsen Werte sollte man auch mal kontrollieren, aber extra dafür Blut abnehmen kann sie wirklich nicht.
- Nachdem ich ihr erklärt hatte, dass ich in der letzten SS mit Vomex nicht klar kam und jetzt Agyrax nehme, fragt sie mich ob sie mir Vomex aufschreiben soll.
- ah ja, und dass eine Gefährdung des Kindes oder von mir vorliegt müsste ich halt erst die Medikamente absetzen, dass ich gar nix mehr behalten kann...

Ich bin am Ende weinend aus der Praxis gerannt und werde mir jetzt hoffentlich einen anderen Arzt suchen, wenn ich die Kraft habe.


Sei froh um deinen Hausarzt!

Lg
Inge


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum