2. Schwangerschaft nach 9 Monaten! Hyperemesis!

Blum, Dienstag, 14. Juli 2020, 19:45 (vor 20 Tagen)

Hallo :)
Ich stehe vor einer Entscheidung, aber vorab erstmal meine Geschichte.
Ich war letztes Jahr schwanger, hatte Hyperemesis und das ging so bis zur Geburt. Jetzt 9 Monate nach der Geburt meines wundervollen Sohnes bin ich wieder schwanger. UNGEPLANT! In der 8. SSW (7+2) Und ich bin so kurz davor wieder im Krankenhaus zu laden. Alles was ich esse kommt wieder sogar Wasser. Ich weiß nicht wie ich das schaffen soll, mein kleiner braucht doch jetzt seine Mama voll und ganz da kann ich doch nicht ins Krankenhaus. Wir wünschen uns ein 2. Kind aber geplant war erst in ein paar Jahren, wenn unser Sohn selbständiger ist. Mein Mann arbeitet und meine Mama ist schon etwas älter und schafft das nicht gerade auch deswegen, weil mein Sohn nachts immer noch 4-5 mal wach wird. Momentan schaffe ich es nicht mal nachts für ihn da zu sein geschweige denn am Tag!
Ich habe am Freitag einen Beratungstermin für einen Abbruch. Sicher bin ich mir noch nicht aber ich nehme den Termin mal war im Falle, dass ich es doch machen werde.
War jemand vielleicht in der gleichen Situation und kann mir seine damalige oder jetzige Situation schildern? Ich weiß, dass ich das alleine nicht schaffen werde, aber ich habe außer meiner Mama niemanden und sie, wie gesagt, schon älter.

Bitte verurteilt mich nicht, ich denke nur an meinen Sohn und würde es falls es andere Möglichkeiten gäbe, die in Erwägung ziehen.

Liebe Grüße :)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum